Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Zur Person

Steffen Bockhahn

Steffen Bockhahn, Jahrgang 1978, ist Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport in seiner Heimatstadt Rostock. Bockhahn war von 2009 bis 2013 der für Rostock direkt in den Bundestag gewählte Abgeordnete und von 2009 bis 2012 der Landesvorsitzende der LINKEN in Mecklenburg-Vorpommern. 

Für die Bundestagsfraktion der LINKEN saß Steffen Bockhahn als ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss. Dort war er zuständig für den Haushaltsplan des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Darüber hinaus war Steffen Bockhahn Mitglied des Vertrauensgremiums nach § 10a der Bundeshaushaltsordnung und Obmann im Rechnungsprüfungsausschuss. Außerdem saß er als stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss und war Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums.

Von 2004-2014 war er Mitglied der Rostocker Bürgerschaft, dort Fraktzionsvorsitzender, Vorsitzender des Finanzausschusses und Vorsitzender des Aufsichsrates einer städtischen Gesellschaft. Neben seiner Tätigkeit als Senator ist er Vorsitzender eines Fachausschusses des Städte- und Gemeindetages Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzender der Verbandsversammlung des Kommunalen Sozialverbandes Mecklenburg-Vorpommern.

...und noch mehr:

Lebenslauf von Steffen Bockhahn
Kaspar Cornelius Klink / DiG/Plus GmbH
Steffen Bockhahn kennenlernen
DIE LINKE, Linke Rostock, OB-Wahl, Rostock, Steffen Bockhahn
Portraitfotos zum Download